Soziales Engagement als Herzensangelegenheit

Helfen ist für uns Ehrensache

Ganz besonders, wenn es dabei um Kinder und Jugendliche geht: Wir freuen uns, Ihnen hier zwei Projekte vorzustellen, die wir in besonderem Maße unterstützen.

Content

Glückstour der Schornsteinfeger

2013 startet die Glückstour des Vereins „Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern“ bereits zum sechsten Mal. 30 Schornsteinfegerinnen und Schornsteinfeger aus dem gesamten Bundesgebiet bezwingen mit dem Rennrad in sieben Tagen eine Strecke von rund 1.000 Kilometern. Auf dieser Strecke sammeln sie Geld für krebskranke Kinder. Im vergangenen Jahr konnten so über 100.000€ an entsprechende Institutionen übergeben werden. Start der diesjährigen Glückstour war unsere Händlerzentrale in Verl. Von dort aus ging es über Iserlohn, Mönchengladbach, Aachen, Sankt Augustin, Rüdesheim und Aschaffenburg nach Würzburg.

Weitere Informationen zur Glückstour finden Sie unter

www.glueckstour.de

Initiative1
Luck1
Luck2
Luck3

Schoolbike

Zur Förderung des Radfahrens in der Gruppe der Zwölf- bis Sechzehnjährigen hat der Förderkreis des Radclub Deutschland das Projekt „Schoolbike“ ins Leben gerufen. Jedes Jahr können sich Schulen bundesweit um einen Kontingent von insgesamt 150 sportiv ausgestatteten, StVZO-konformen Schoolbikes bewerben. Seit 2011 wurden insgesamt bereits 15 Schulen mit diesen Rädern ausgestattet, um Jugendliche für das Radfahren zu begeistern. Fahrrad-AGs wurden gegründet, Fahrsicherheitstrainings organisiert und sogar auf Klassenfahrten sind die Schoolbikes mit dabei.

Weitere Informationen zum Schoolbike-Projekt finden Sie unter

www.radclub.de/schoolbike

Initiative2
School1
School2
School3
Nach oben
TOP
HÄNDLERSUCHE MITGLIED WERDEN